Unser Angebot
für Schulen

Für einen erfolgreichen Bildungsübergang

buntaz Vorbilder Meetup - unser Angebot für SchulenUnser Angebot für Schulen ist kostenlos und bietet wertvolle Unterstützung für Schüler:innen, die sich mitten im Bildungsübergang befinden. Durch inspirierende buntaž Vorbilder-MeetUps, individuelles Mentoring und interaktive Workshops und Trainings begleiten wir sie dabei, ihr volles Potenzial zu entfalten und erfolgreich ihren Weg zu gehen.

Inspiration durch Role Models (buntaž-Botschafter:innen) aus unterschiedlichsten Bereichen und Unternehmen – Sie motivieren und inspirieren mit ihrer bunten Lebensgeschichte. Unsere buntaž Botchafter:innen erzählen von ihrem persönlichen Werdegang und motivieren Schüler:innen. Zwei bis drei Botschafter:innen informieren Schüler:innen über unterschiedlichste Berufsbilder und diskutieren offen über unterschiedlichste Themen von Bewerbungstipps über Gehalt bis hin zu Herausforderungen die mit sozialem Aufstieg sowie persönliche Integrationsgeschichte. Diese MeetUps dauern 90 Minuten und sind für Schulen kostenfrei buchbar.

Begleitung durch Mentor:innen und Job-Coaches beim Bildungsübergang und Jobeinstieg. Ausgewählte buntaž-Botschafter:innen stehen als Mentor:innen zur Verfügung und bieten Unterstützung bei der Ausbildungs- und Berufswahl – 1:1 Mentoring – 6-12 Monate. Die Bedarfserhebung erfolgt in der Schule vor Ort.

Empowerment der Jugendlichen durch Trainings und Workshops zur Förderung von Zukunftskompetenzen. Trainings sind kostenfrei und dauern ca.90 Min (ca. 2 UE) finden im Rahmen vom Schulunterricht. Die Trainings werden direkt durch buntaž-Mitarbeitende durchgeführt oder in Kooperation mit Unternehmen und Organisationen.

Gerne unterstützen wir Ihre Schüler:innen mit unserem Angebot.

Schreiben Sie uns


Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Interesse an:

Jetzt abstimmen und Bildungschancen fördern!

Vom 12. bis 26. Juni kannst du für unser Projekt „buntaz“ beim Online-Voting abstimmen. Hilf uns, 200.000 Euro Förderung von der Mega Stiftung zu gewinnen, um mehr Chancen-Fairness im Bildungssystem zu schaffen.